Lösungen zur Rückverfolgbarkeit im
Einklang mit der EU FMD

GS1-Partner-Logo
ISO-9001-2015-Logo
ISO-27001-Logo

Mit der Veröffentlichung der Richtlinie über die Fälschung von Arzneimitteln (Falsified Medicines Directive, FMD) im Juli 2011 hat die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) eine neue Phase der Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit in der Europäischen Union eingeleitet.

Die Richtlinie über Arzneimittelfälschungen (Richtlinie 2011/62/EU) sieht europaweit koordinierte Verfahren vor, die die Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen und die Sicherheit und wirksame Überwachung von Arzneimitteln im Handel gewährleisten sollen. Zu den Maßnahmen gehören:

  • Verpflichte Sicherheitsmaßnahmen auf der äußeren Verpackung von Arzneimitteln, wie eine eindeutige Kennzeichnung und ein Schutz vor Manipulationen.
  • Ein EU-weit verwendbares Logo zur Kennzeichnung von legalen Online-Apotheken
  • Strengere Einfuhrvorschriften für wirksame pharmazeutische Bestandteile
  • Die Auflagen für die Dokumentation von Großhändlern wurden verschärft.

Die Richtlinie verpflichtet die EU-Länder geeignete Maßnahmen zu ergreifen um in ihrem Hoheitsgebiet sicherzustellen dass die Wirkstoffproduzenten die gute Herstellungspraxis (GMP) einhalten. Die Kommission ist verpflichtet mit entsprechenden Rechtsvorschriften die Grundsätze und Leitlinien der guten Herstellungspraxis für Wirkstoffe zu befolgen.

Zuerst bieten die GMP-Normen eine umfassende Orientierung auch wenn es sich nicht um verbindliche Vorschriften sondern um Richtlinien handelt, die auf fundamentalen Grundsätzen beruhen. Die Überprüfung von Verfahren, das Aufzeichnen von Daten, die Schulung des Personals und die Verhütung von Kreuzkontaminationen sind nur einige Beispiele. Es liegt in der Verantwortung des Herstellers den Herstellungsprozess und die Qualitätsprogramme in Übereinstimmung mit den GMP-Standards zu gestalten, die Bestimmungen zu beherrschen und die Prozessrisiken in angemessenem Umfang zu identifizieren

Ab voraussichtlich 2019 müssen alle pharmazeutischen Produkte vollständig den Anforderungen der FMD entsprechen. EU-Länder mit eigenen Regelungen müssen die Verordnung zur Rückverfolgbarkeit von Arzneimitteln bis 2025 umsetzen.

ALösungen zur Rückverfolgbarkeit im
Einklang mit der EU FMD

GS1-Partner-Logo
ISO-9001-2015-Logo
ISO-27001-Logo

Mit der Veröffentlichung der Richtlinie über die Fälschung von Arzneimitteln (Falsified Medicines Directive, FMD) im Juli 2011 hat die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) eine neue Phase der Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit in der Europäischen Union eingeleitet.

Die Richtlinie über Arzneimittelfälschungen (Richtlinie 2011/62/EU) sieht europaweit koordinierte Verfahren vor, die die Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen und die Sicherheit und wirksame Überwachung von Arzneimitteln im Handel gewährleisten sollen. Zu den Maßnahmen gehören:

  • Verpflichte Sicherheitsmaßnahmen auf der äußeren Verpackung von Arzneimitteln, wie eine eindeutige Kennzeichnung und ein Schutz vor Manipulationen.
  • Ein EU-weit verwendbares Logo zur Kennzeichnung von legalen Online-Apotheken
  • Strengere Einfuhrvorschriften für wirksame pharmazeutische Bestandteile
  • Die Auflagen für die Dokumentation von Großhändlern wurden verschärft.

Die Richtlinie verpflichtet die EU-Länder geeignete Maßnahmen zu ergreifen um in ihrem Hoheitsgebiet sicherzustellen dass die Wirkstoffproduzenten die gute Herstellungspraxis (GMP) einhalten. Die Kommission ist verpflichtet mit entsprechenden Rechtsvorschriften die Grundsätze und Leitlinien der guten Herstellungspraxis für Wirkstoffe zu befolgen.

Zuerst bieten die GMP-Normen eine umfassende Orientierung auch wenn es sich nicht um verbindliche Vorschriften sondern um Richtlinien handelt, die auf fundamentalen Grundsätzen beruhen. Die Überprüfung von Verfahren, das Aufzeichnen von Daten, die Schulung des Personals und die Verhütung von Kreuzkontaminationen sind nur einige Beispiele. Es liegt in der Verantwortung des Herstellers den Herstellungsprozess und die Qualitätsprogramme in Übereinstimmung mit den GMP-Standards zu gestalten, die Bestimmungen zu beherrschen und die Prozessrisiken in angemessenem Umfang zu identifizieren

Ab voraussichtlich 2019 müssen alle pharmazeutischen Produkte vollständig den Anforderungen der FMD entsprechen. EU-Länder mit eigenen Regelungen müssen die Verordnung zur Rückverfolgbarkeit von Arzneimitteln bis 2025 umsetzen.

middle-banner
middle-banner-mobile

Das passende Produkt für sie

SERIALISIERUNG

Zu den Hauptanforderungen an die Rückverfolgbarkeit von Arzneimitteln im Sinne der EU-Rückverfolgbarkeitsrichtlinie gehören Sicherheitsmerkmale wie ein unverwechselbarer Erkennungscode im menschenlesbaren und im 2D-Datenmatrixformat sowie ein manipulationssicheres Etikett, das auf jeder Packung aller Arzneimittel anzubringen ist, und die damit verbundene Meldepflicht. Die praktischen Auswirkungen der Umsetzung eines End-to-End-Serialisierungsprojekts gehen jedoch weit über die Installation von Serialisierungsgeräten und das Aufdrucken eindeutiger Kennzeichnungen auf Produktverpackungen hinaus. Die Umsetzung erfordert die Erfassung großer Mengen an Serialisierungsdaten, die Erfassung der Daten in allen Gliedern der Lieferkette und die Meldung der Daten gemäß den Anforderungen des Europäischen Arzneimittelüberprüfungssystems (EMVS).

Die Europäische Organisation für die Überprüfung von Arzneimitteln (European Medicines Verification Organization, EMVO) überwacht auch die Nutzer des Hubs und das fordert pharmazeutische Hersteller und Parallelverkäufer die Daten an einen zentralen EU-Hub zu senden. Dieser übermittelt die Daten an die entsprechenden Datenbanken der nationalen Arzneimittelüberprüfungsorganisationen (NMVOs) Diese sind für das Onboarding der Endnutzer und den systembezogenen Betrieb zuständig.

Zulassungsinhaber (MAHs) müssen Produktdaten und serialisierte Produktpackungsdaten im Rahmen der EU FMD übermitteln.

ISSTE-200
Karton-Serialisierung mit
Sicherheitsetikettierung

ISSTE-200-Icon

Die VISIOTT ISSTE-200 Karton-Serialisierungs- und Tamper-Evident-Etikettierstation druckt einen dem jeweiligen Produkt zugeordneten und EU-FMD konformen 2D-Data-Matrix-Code auf jeden Karton und versieht es mit einem Tamper-Evident-Etikett. Durch das Sicherheitsetikett wird die Produktsicherheit gewährleistet und das Erkennen eines gegebenenfalls vorhandenen Eingriffs erkennbar. Je nach Serialisierungsanforerungen können für den Druck verschiedenen Drucktechnologien wie CJI, Laser etc. verwendet werden.

Der auf den Karton gedruckte Code wird von einer Hightech-Kamera gelesen und die Druckqualität wird kontrolliert. Lesbare Texte werden mit OCR/OCV-Technologie kontrolliert. Sensoren kontrollieren das Vorhandensein des Sicherheitsetiketts nach dem Aufbringen des Etiketts. Bei einem Fehler im 2D-Code oder im Originalitätssicherungsetikett werden die Kartons mit einem Kolbensystem oder einem Luftstoß aus der Linie entfernt.

Die ISSTE-200 Karton-Serialisierungsstation mit Sicherheitsetikettierung kann bis zu 320(*) Kartons pro Minute serialisieren und gleichzeitig Sicherheitsetiketten aufbringen. Sie lässt sich leicht in Hochgeschwindigkeitslinien integrieren. Die ISSTE-200 ist vollständig mit EU-GMP konform.

ISSTE-200-Output-Product

Die ISSTE-200 Karton-Serialisierungsstation mit Sicherheitsetikettierung wird von der von VISIOTT entwickelten Line Manager (Level 2) Software gesteuert. Der VISIOTT Line Manager ist vollständig mit dem VISIOTT Plant Manager (Level 3) Software kombiniert. Mit dieser Software können Sie Arbeitsaufträge, Produktdaten und Wareneingangssysteme verwalten die der industriellen Logistik entsprechen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

ISSTE-200-Product

Eigenschaften für die Karton-Serialisierung mit fälschungssicherer Etikettierung

  • Er verarbeitet bis zu 320(*) Kartons pro Minute.
  • Er überprüft den lesbaren Text mit OCR/OCV-Technologie.
  • Er kann offline arbeiten.
  • Er unterstützt mehrere Druckköpfe und Kameras.
  • Die Zykluszeit für den Wechsel zwischen Produktformaten ist kurz.
  • Er verarbeitet transparente, perforierte Etiketten.
  • Es gibt eine abschließbare Ausschussbox, die nach dem Ausschussgrund unterteilt ist.
  • Er hat eine benutzerfreundliche Schnittstelle mit Touchscreen.
  • Es bringt das Sicherheitsetikett an.
  • GMP, GAMP 5 und 21 CFR Part 11 konform.

(*) Die Geschwindigkeit ist abhängig von den Abmessungen des Kartons.

ISSTE-200
Karton-Serialisierung mit
Sicherheitsetikettierung

ISSTE-200-Icon

Die VISIOTT ISSTE-200 Karton-Serialisierungs- und Tamper-Evident-Etikettierstation druckt einen dem jeweiligen Produkt zugeordneten und EU-FMD konformen 2D-Data-Matrix-Code auf jeden Karton und versieht es mit einem Tamper-Evident-Etikett. Durch das Sicherheitsetikett wird die Produktsicherheit gewährleistet und das Erkennen eines gegebenenfalls vorhandenen Eingriffs erkennbar. Je nach Serialisierungsanforerungen können für den Druck verschiedenen Drucktechnologien wie CJI, Laser etc. verwendet werden.

ISSTE-200-Output-Product

Der auf den Karton gedruckte Code wird von einer Hightech-Kamera gelesen und die Druckqualität wird kontrolliert. Lesbare Texte werden mit OCR/OCV-Technologie kontrolliert. Sensoren kontrollieren das Vorhandensein des Sicherheitsetiketts nach dem Aufbringen des Etiketts. Bei einem Fehler im 2D-Code oder im Originalitätssicherungsetikett werden die Kartons mit einem Kolbensystem oder einem Luftstoß aus der Linie entfernt.

Die ISSTE-200 Karton-Serialisierungsstation mit Sicherheitsetikettierung kann bis zu 320(*) Kartons pro Minute serialisieren und gleichzeitig Sicherheitsetiketten aufbringen. Sie lässt sich leicht in Hochgeschwindigkeitslinien integrieren. Die ISSTE-200 ist vollständig mit EU-GMP konform.

Die ISSTE-200 Karton-Serialisierungsstation mit Sicherheitsetikettierung wird von der von VISIOTT entwickelten Line Manager (Level 2) Software gesteuert. Der VISIOTT Line Manager ist vollständig mit dem VISIOTT Plant Manager (Level 3) Software kombiniert. Mit dieser Software können Sie Arbeitsaufträge, Produktdaten und Wareneingangssysteme verwalten die der industriellen Logistik entsprechen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

ISSTE-200-Product

Eigenschaften für die Karton-Serialisierung mit fälschungssicherer Etikettierung

  • Er verarbeitet bis zu 320(*) Kartons pro Minute.
  • Er überprüft den lesbaren Text mit OCR/OCV-Technologie.
  • Er kann offline arbeiten.
  • Er unterstützt mehrere Druckköpfe und Kameras.
  • Die Zykluszeit für den Wechsel zwischen Produktformaten ist kurz.
  • Er verarbeitet transparente, perforierte Etiketten.
  • Es gibt eine abschließbare Ausschussbox, die nach dem Ausschussgrund unterteilt ist.
  • Er hat eine benutzerfreundliche Schnittstelle mit Touchscreen.
  • Es bringt das Sicherheitsetikett an.
  • GMP, GAMP 5 und 21 CFR Part 11 konform.

(*) Die Geschwindigkeit ist abhängig von den Abmessungen des Kartons.

VBL-100
Station zur Etikettierung und
Serialisierung von Fläschchen

VBL-100-Icon

Die Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen wird häufig bei zylindrischen Fläschchen bei der Primärverpackung für Serum, Impfstoffe und injizierbare Produkte verwendet. Besonders in der Kosmetik- und Pharmaindustrie ist die Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen mit flüssigem oder gefriergetrocknetem Pulver ist durch den geringen Durchmessers der Fläschchen die Geschwindigkeit hoch. In diesen Industrien wird hohe Qualität bei gleichzeitig hoher Geschwindigkeit gefordert.

Mit der VISIOTT Vial Labeling and Serialization Station können Sie Ihre Etikettier- und Serialisierungsvorgänge für Fläschchen in der Pharma- und Kosmetikindustrie mit hoher Geschwindigkeit und in hoher Qualität durchführen.

VBL-100-Output-Product-2

Der hochauflösende Drucker des Serialisierungssystems kann problemlos das Verfallsdatum, die Charge und die Seriennummer auf das Etikett drucken. Die hochauflösende Kamera in der Serialisierungsstation für die Etikettierung von Fläschchen überprüft die Qualität der Datenmatrix, liest und verifiziert die Pharmacodes. Der lesbare Text auf dem Etikett wird durch OCR / OCV-Technologie überprüft und verifiziert. Produkte, die nicht den Vorgaben entsprechen, z. B. weil sie keinen lesbaren Text oder Data-Matrix-Code aufweisen, werden automatisch aus der Linie ausgeschleust und in die Ausschussbox geleitet.

Die Station wird von der von VISIOTT entwickelten Line Manager (Level 2) Software gesteuert. Der Line Manager wurde nach den Anforderungen der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie entwickelt und entspricht Standards wie GAMP5 und 21 CFR Part 11. Er ist vollständig mit dem VISIOTT Plant Manager (Level 3) kombiniert. Mit unserer Vial-Etikettier- und Serialisierungsstation können Sie die Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen gemäß den Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Produkten in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie umsetzen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

VBL-100-Product

Eigenschaften der Station zur Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen

  • Sie verfügt über ein konfigurierbares Eingangs- und Ausgangsförderband
  • Sie kann die Serialisierung und Etikettierung von bis zu 300 (*) Fläschchen pro Minute durchführen.
  • Überprüft menschenlesbaren Text mit OCR / OCV-Technologie.
  • Sie verfügt über ein servomotorgesteuertes Sternrad.
  • Arbeitet offline.
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle mit einem Touchscreen-Monitor.
  • Entspricht GMP, GAMP 5 und 21 CFR Part 11.

(*) Die Geschwindigkeit kann je nach Fläschchengröße variieren.

VBL-100
Station zur Etikettierung und
Serialisierung von Fläschchen

VBL-100-Icon

Die Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen wird häufig bei zylindrischen Fläschchen bei der Primärverpackung für Serum, Impfstoffe und injizierbare Produkte verwendet. Besonders in der Kosmetik- und Pharmaindustrie ist die Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen mit flüssigem oder gefriergetrocknetem Pulver ist durch den geringen Durchmessers der Fläschchen die Geschwindigkeit hoch. In diesen Industrien wird hohe Qualität bei gleichzeitig hoher Geschwindigkeit gefordert.

VBL-100-Output-Product-2

Mit der VISIOTT Vial Labeling and Serialization Station können Sie Ihre Etikettier- und Serialisierungsvorgänge für Fläschchen in der Pharma- und Kosmetikindustrie mit hoher Geschwindigkeit und in hoher Qualität durchführen.

Der hochauflösende Drucker des Serialisierungssystems kann problemlos das Verfallsdatum, die Charge und die Seriennummer auf das Etikett drucken. Die hochauflösende Kamera in der Serialisierungsstation für die Etikettierung von Fläschchen überprüft die Qualität der Datenmatrix, liest und verifiziert die Pharmacodes. Der lesbare Text auf dem Etikett wird durch OCR / OCV-Technologie überprüft und verifiziert. Produkte, die nicht den Vorgaben entsprechen, z. B. weil sie keinen lesbaren Text oder Data-Matrix-Code aufweisen, werden automatisch aus der Linie ausgeschleust und in die Ausschussbox geleitet.

Die Station wird von der von VISIOTT entwickelten Line Manager (Level 2) Software gesteuert. Der Line Manager wurde nach den Anforderungen der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie entwickelt und entspricht Standards wie GAMP5 und 21 CFR Part 11. Er ist vollständig mit dem VISIOTT Plant Manager (Level 3) kombiniert. Mit unserer Vial-Etikettier- und Serialisierungsstation können Sie die Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen gemäß den Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Produkten in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie umsetzen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

VBL-100-Product

Eigenschaften der Station zur Etikettierung und Serialisierung von Fläschchen

  • Sie verfügt über ein konfigurierbares Eingangs- und Ausgangsförderband
  • Sie kann die Serialisierung und Etikettierung von bis zu 300 (*) Fläschchen pro Minute durchführen.
  • Überprüft menschenlesbaren Text mit OCR / OCV-Technologie.
  • Sie verfügt über ein servomotorgesteuertes Sternrad.
  • Arbeitet offline.
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle mit einem Touchscreen-Monitor.
  • Entspricht GMP, GAMP 5 und 21 CFR Part 11.

(*) Die Geschwindigkeit kann je nach Fläschchengröße variieren.

Wenn Sie alle Serialisierungsprodukte erreichen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

Wenn Sie alle Serialisierungsprodukte erreichen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

AGGREGATION

Im Moment gibt es vielleicht noch keine Beschlüsse zur Aggregation in der EU-MRK, aber jede Behörde, die sich mit den Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit beschäftigt und die Entwicklungen verfolgt, wird davon ausgehen, dass die Aggregationsvorschriften in naher Zukunft auf der Tagesordnung der EU-MRK stehen werden.
Emre ÖZDEN, Gründer von VISIOTT Traceability Solutions

Im Moment gibt es vielleicht noch keine Beschlüsse zur Aggregation in der EU-MRK, aber jede Behörde, die sich mit den Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit beschäftigt und die Entwicklungen verfolgt, wird davon ausgehen, dass die Aggregationsvorschriften in naher Zukunft auf der Tagesordnung der EU-MRK stehen werden.
Emre ÖZDEN, Gründer von VISIOTT Traceability Solutions

Im Moment gibt es vielleicht noch keine Beschlüsse zur Aggregation in der EU-MRK, aber jede Behörde, die sich mit den Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit beschäftigt und die Entwicklungen verfolgt, wird davon ausgehen, dass die Aggregationsvorschriften in naher Zukunft auf der Tagesordnung der EU-MRK stehen werden.
Emre ÖZDEN, Gründer von VISIOTT Traceability Solutions

Da die Aggregation eine bessere Verwaltung des Produktbestands, die Einführung eines umfassenden Rückrufsystems und die Verwaltung der Bestände mit sich bringt sollten die Unternehmen davon profitieren. Der Aufbau von Eltern-Kind-Beziehungen über die drei Verpackungsebenen hinweg ermöglicht den Unternehmen eine deutlich bessere Kontrolle über den Prozess der Chargenprüfung ohne dafür alles wieder auspacken zu müssen.

SMAS-100
Halbautomatische
Aggregationsstation

SMAS-100-Icon
Smas_100_left_wiev

Betriebe, die den maximalen Geschwindigkeitsvorteil in der Produktion erzielen wollen kombinieren Aggregations- und Verpackungsprozesse um die Verpackungsgeschwindigkeit…

MAS-100
Manuelle horizontale
Aggregationsstation

MAS-100-Icon
Manual Aggregation Station MAS-100 Right View

VISIOTT Manuelle Aggregationsstation kann mehrere 1D/2D-Codes der serialisierten Produkte auf einer großen Fläche durch ein besonderes Bildverarbeitungssystem lesen. Die Lösung aggregiert die dekodierten…

Wenn Sie alle Serialisierungsprodukte aufrufen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

Wenn Sie alle Serialisierungsprodukte aufrufen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

KONTROLLWAAGEN

Die Gewichtsangaben auf der Produktverpackung müssen mit dem Produktgewicht übereinstimmen. Jeder gravierende Abweichung zwischen den Angaben auf der Verpackung und dem tatsächlichen Gewicht des Produkts oder ein Produkt das außerhalb der Standardgewichte produziert wird kann den Ruf des Unternehmens schädigen und auch zu Konsequenzen führen. Die von VISIOTT entwickelten Kontrollwaagen sind mit internationalen Standards im Einklang und können sehr genaue Messungen durchführen. Sie kontrolliert das Gewicht von Produkten zwischen 5 g und 10000 g bei einer Geschwindigkeit von 300(*) Kartons/Minute mit einer Genauigkeit von 0,1 g. VISIOTT Kontrollwaagen können in rückverfolgbare Produktionsprozesse integriert werden. Kontrollwaagen sind zuverlässige Datenquellen für Ihre Gewichtskontrollen und Serialisierungsprozesse und tragen so zur Steigerung der Produktionseffizienz bei. Sie können sich unsere Produkte unten ansehen und einfach auf spezielle Kontrollwaagen für Ihre Anforderungen klicken.
* Die Geschwindigkeit hängt von der Größe und dem Gewicht des Kartons ab.

PCW-100-DE-02
PCW-100-DE-02

Die Gewichtsangaben auf der Produktverpackung müssen mit dem Produktgewicht übereinstimmen. Jeder gravierende Abweichung zwischen den Angaben auf der Verpackung und dem tatsächlichen Gewicht des Produkts oder ein Produkt das außerhalb der Standardgewichte produziert wird kann den Ruf des Unternehmens schädigen und auch zu Konsequenzen führen.

Die von VISIOTT entwickelten Kontrollwaagen sind mit internationalen Standards im Einklang und können sehr genaue Messungen durchführen. Sie kontrolliert das Gewicht von Produkten zwischen 5 g und 10000 g bei einer Geschwindigkeit von 300(*) Kartons/Minute mit einer Genauigkeit von 0,1 g. VISIOTT Kontrollwaagen können in rückverfolgbare Produktionsprozesse integriert werden. Kontrollwaagen sind zuverlässige Datenquellen für Ihre Gewichtskontrollen und Serialisierungsprozesse und tragen so zur Steigerung der Produktionseffizienz bei. Sie können sich unsere Produkte unten ansehen und einfach auf spezielle Kontrollwaagen für Ihre Anforderungen klicken.
* Die Geschwindigkeit hängt von der Größe und dem Gewicht des Kartons ab.

PCW-100-DE-02

Die Gewichtsangaben auf der Produktverpackung müssen mit dem Produktgewicht übereinstimmen. Jeder gravierende Abweichung zwischen den Angaben auf der Verpackung und dem tatsächlichen Gewicht des Produkts oder ein Produkt das außerhalb der Standardgewichte produziert wird kann den Ruf des Unternehmens schädigen und auch zu Konsequenzen führen.

Die von VISIOTT entwickelten Kontrollwaagen sind mit internationalen Standards im Einklang und können sehr genaue Messungen durchführen. Sie kontrolliert das Gewicht von Produkten zwischen 5 g und 10000 g bei einer Geschwindigkeit von 300(*) Kartons/Minute mit einer Genauigkeit von 0,1 g. VISIOTT Kontrollwaagen können in rückverfolgbare Produktionsprozesse integriert werden. Kontrollwaagen sind zuverlässige Datenquellen für Ihre Gewichtskontrollen und Serialisierungsprozesse und tragen so zur Steigerung der Produktionseffizienz bei. Sie können sich unsere Produkte unten ansehen und einfach auf spezielle Kontrollwaagen für Ihre Anforderungen klicken.
* Die Geschwindigkeit hängt von der Größe und dem Gewicht des Kartons ab.

Wenn Sie alle Checkweigher-Produkte ansehen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

Wenn Sie alle Checkweigher-Produkte ansehen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

Bildverarbeitung –
Kontrollsysteme

Die Qualitätskontrolle in der pharmazeutischen Industrie stellt sicher, dass alle Prozesse von der Herstellung des Arzneimittels bis zum Vertrieb mit den Verfahren übereinstimmen. Bildverarbeitungssysteme kontrollieren automatisch die Genauigkeit vieler Prozesse von der Produktion bis zur Verpackung in der pharmazeutischen Industrie. Darüber hinaus ermöglichen die mit diesen Systemen durchgeführten Auswertungen eine Bewertung der Zuverlässigkeit der Produktionsabläufe und der Gesamtqualität.

Das VISIOTT Bildverarbeitungsmodul (VIS-100) ist fähig die Anforderungen aller Betriebs- und Qualitätskontrollprozesse in der pharmazeutischen Industrie zu erfüllen. Es kann durch verschiedene Komponenten einfach in alle Abläufe integriert werden und dabei die Anforderungen der Industrie zu berücksichtigen. Das VIS-100 Modul kann die im folgenden aufgeführten Qualitätskontrollprüfungen in der pharmazeutischen Industrie durchzuführen:

  • Pharmacode-Kontrolle auf Karton, Etikett, Beipackzettel, Folien und Kartons.
  • Textkontrolle mit OCR/OCV für Schriftzüge und Prägungen.
  • Erkennung von fehlenden Komponenten in Blistern, Kartons und Schachteln.
  • Prüfung von Füllständen und offenen Deckeln in Flüssigkeitslinien.
Vision Inspection Product Banner VIS-100
Vision Inspection

Bildverarbeitungssysteme OCR/OCV

Pharmacode_Banner

Pharmacode-Analyse und -Überprüfung

Bulk Code reading

Massencodelesung und -analyse

Presence_Absence_Banner

Abwesenheits-/Anwesenheitskontrollen durch Bildverarbeitung

Bildverarbeitung – Kontrollsysteme

Die Qualitätskontrolle in der pharmazeutischen Industrie stellt sicher, dass alle Prozesse von der Herstellung des Arzneimittels bis zum Vertrieb mit den Verfahren übereinstimmen. Bildverarbeitungssysteme kontrollieren automatisch die Genauigkeit vieler Prozesse von der Produktion bis zur Verpackung in der pharmazeutischen Industrie. Darüber hinaus ermöglichen die mit diesen Systemen durchgeführten Auswertungen eine Bewertung der Zuverlässigkeit der Produktionsabläufe und der Gesamtqualität.

Vision Inspection Product Banner VIS-100

Das VISIOTT Bildverarbeitungsmodul (VIS-100) ist fähig die Anforderungen aller Betriebs- und Qualitätskontrollprozesse in der pharmazeutischen Industrie zu erfüllen. Es kann durch verschiedene Komponenten einfach in alle Abläufe integriert werden und dabei die Anforderungen der Industrie zu berücksichtigen. Das VIS-100 Modul kann die im folgenden aufgeführten Qualitätskontrollprüfungen in der pharmazeutischen Industrie durchzuführen:

  • Pharmacode-Kontrolle auf Karton, Etikett, Beipackzettel, Folien und Kartons.
  • Textkontrolle mit OCR/OCV für Schriftzüge und Prägungen.
  • Erkennung von fehlenden Komponenten in Blistern, Kartons und Schachteln.
  • Prüfung von Füllständen und offenen Deckeln in Flüssigkeitslinien.
Vision Inspection

Bildverarbeitungssysteme OCR/OCV

Pharmacode_Banner

Pharmacode-Analyse und -Überprüfung

Bulk Code reading

Massencodelesung und -analyse

Presence_Absence_Banner

Abwesenheits-/Anwesenheitskontrollen durch Bildverarbeitung

Software für
Herkunftssicherung

Unsere Software entwickelt für die Bedürfnisse aller Branchen die Technologien zur Rückverfolgbarkeit nutzen erfüllt die internationalen Standards. Unsere Level-2-, Level-3- und Level-4-Software umfasst Lösungen zur Erfüllung der Anforderungen der EU-FMD-Rückverfolgbarkeitsvorschriften und zur Erstellung der erforderlichen Meldungen.

Mit unseren Softwarelösungen entwickelt unter Einhaltung des ANSI ISA 95-Standards können Sie mit minimalen Hardwareressourcen ein Maximum an Datenintegrität und Effizienz erreichen. Unsere Software wurde bereits in mehr als 50 weit verbreitete ERP-, MES- und Level 4-Systeme integriert. Dank ihrer anpassbaren Struktur lässt sie sich leicht in andere Systeme integrieren.

 

Traceability Software
Line Manager Software L2

VISIOTT Line Manager (Level 2)

VISIOTT Line Manager (Level 2)

VISIOTT Plant Manager (Level 3)

VISIOTT Enterprise Manager (Level 4)

VISIOTT Enterprise Manager (Level 4)

Software für Herkunftssicherung

Unsere Software entwickelt für die Bedürfnisse aller Branchen die Technologien zur Rückverfolgbarkeit nutzen erfüllt die internationalen Standards. Unsere Level-2-, Level-3- und Level-4-Software umfasst Lösungen zur Erfüllung der Anforderungen der EU-FMD-Rückverfolgbarkeitsvorschriften und zur Erstellung der erforderlichen Meldungen.

Traceability Software

Mit unseren Softwarelösungen entwickelt unter Einhaltung des ANSI ISA 95-Standards können Sie mit minimalen Hardwareressourcen ein Maximum an Datenintegrität und Effizienz erreichen. Unsere Software wurde bereits in mehr als 50 weit verbreitete ERP-, MES- und Level 4-Systeme integriert. Dank ihrer anpassbaren Struktur lässt sie sich leicht in andere Systeme integrieren.

Line Manager Software L2

VISIOTT Line Manager (Level 2)

VISIOTT Line Manager (Level 2)

VISIOTT Plant Manager (Level 3)

VISIOTT Enterprise Manager (Level 4)

VISIOTT Enterprise Manager (Level 4)

Wenn Sie alle Software für die Rückverfolgbarkeit ansehen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

Wenn Sie alle Software für die Rückverfolgbarkeit ansehen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche

Lösungen für Ihre Industriebereiche

Pharmaceutical Track and Trace Solutions

Pharmazeutische Industrie

Food Solutions Banner

Lebensmittel

Agrochemical Solutions Banner

Agrochemie

Cosmetics Safety

Kosmetika

Explosive Banner

Sprengstoffe

Medical Solutions Banner

Medizinisches Gerät

Lösungen für Ihre Industriebereiche

Pharmaceutical Track and Trace Solutions

Pharmazeutische Industrie

Food Solutions Banner

Lebensmittel

Agrochemical Solutions Banner

Agrochemie

Cosmetics Safety

Kosmetika

Explosive Banner

Sprengstoffe

Medical Solutions Banner

Medizinisches Gerät

VISIOTT-White-Logo-Motto

ALL-IN-ONE-LÖSUNGEN

VISIOTT bietet komplette Rückverfolgbarkeitslösungen in Übereinstimmung mit den EU-MKS-Anforderungen und entwickelt Systeme für die Bedürfnissen und Besonderheiten jedes Kunden. Mit einem beeindruckenden Portfolio an Rückverfolgbarkeitslösungen erfüllt VISIOTT auch Ihre Qualitätsanforderungen mit Technologien zur Gewichtsüberwachung und Sichtprüfung. Wir sind rund um die Uhr mit unserem lokalen Kundendienst für Sie da!

VISIOTT-White-Logo-Motto

ALL-IN-ONE-LÖSUNGEN

VISIOTT bietet komplette Rückverfolgbarkeitslösungen in Übereinstimmung mit den EU-MKS-Anforderungen und entwickelt Systeme für die Bedürfnissen und Besonderheiten jedes Kunden. Mit einem beeindruckenden Portfolio an Rückverfolgbarkeitslösungen erfüllt VISIOTT auch Ihre Qualitätsanforderungen mit Technologien zur Gewichtsüberwachung und Sichtprüfung. Wir sind rund um die Uhr mit unserem lokalen Kundendienst für Sie da!

VISIOTT-White-Logo-Motto

ALL-IN-ONE-LÖSUNGEN

VISIOTT bietet komplette Rückverfolgbarkeitslösungen in Übereinstimmung mit den EU-MKS-Anforderungen und entwickelt Systeme für die Bedürfnissen und Besonderheiten jedes Kunden. Mit einem beeindruckenden Portfolio an Rückverfolgbarkeitslösungen erfüllt VISIOTT auch Ihre Qualitätsanforderungen mit Technologien zur Gewichtsüberwachung und Sichtprüfung. Wir sind rund um die Uhr mit unserem lokalen Kundendienst für Sie da!

Unterstützung & Service

VISIOTT ist entschlossen unseren Kunden “mehr als versprochen” zu bieten. Wir glauben an eine langfristige Beziehung zu unseren zufriedenen Kunden. Mit diesem Anspruch bieten wir unseren Kunden die bestmögliche Qualität an Dienstleistungen für eine lange Lebensdauer der Maschinen und eine erhöhte betriebswirtschaftliche Rentabilität.

Support-Service

Unterstützung & Service

VISIOTT ist entschlossen unseren Kunden “mehr als versprochen” zu bieten. Wir glauben an eine langfristige Beziehung zu unseren zufriedenen Kunden. Mit diesem Anspruch bieten wir unseren Kunden die bestmögliche Qualität an Dienstleistungen für eine lange Lebensdauer der Maschinen und eine erhöhte betriebswirtschaftliche Rentabilität.

Support-Service

Über uns

VISIOTT ist der führende Anbieter von Track & Trace-Lösungen für eine wachsende Zahl von Industriezweigen zur Bekämpfung von Produktfälschungen, illegalem Handel und dem internationalen Schwarzmarkt. Wir bieten zuverlässige und leistungsstarke Lösungen die auf die Sicherung Ihrer Produktlieferkette zugeschnitten sind. Unsere Leidenschaft für Innovationen wird wird getrieben von dem Wunsch Ihnen die besten technischen Lösungen zur Gewährleistung der Originalität und Sicherheit Ihrer Produkte zu bieten. Wir verfügen über einen mustergültigen Kundendienst, um unsere Kunden während des gesamten Produktlebenszyklus unserer Systeme zu unterstützen.

About-Us-Banner

Unsere Vision

VISIOTT strebt danach die verlässlichste und bekannteste internationale Marke für Track & Trace-Lösungen in verschiedenen Industriezweigen zu werden. Wir beabsichtigen die Zufriedenheit unserer Kunden mit qualitativ hochwertigen, flexiblen Lösungen und Dienstleistungen zu erreichen und sichern so das Netzwerk der Lieferkette unserer Kunden. VISIOTT ist ein zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Unternehmen. Wir glauben an unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt und an unsere Verantwortung, die Welt zu einem besseren Ort für heute und morgen zu machen.

Unser Unternehmensziel

VISIOTT hat es sich zur Aufgabe gemacht, innovative, qualitativ hochwertige und zuverlässige End-to-End-Serialisierungs- und Aggregierungssysteme zu entwickeln, damit die Qualität und Echtheit von Konsumgütern garantiert werden kann. Wir wollen die Produktlieferkette vom Hersteller bis zum Verbraucher sichern, um den Fälschungsmarkt zu bekämpfen und die Gesundheit und Sicherheit der Öffentlichkeit zu gewährleisten.

Unser Ursprung

Gegründet im Jahr 2005 als AGE Computer Systems begannen wir mit der Entwicklung von Softwarelösungen für die Pharmaindustrie. Als die Türkei 2010 das weltweit erste Land war, das die Rückverfolgung von Arzneimitteln einführte, wurde VISIOTT zum Pionier für Rückverfolgbarkeitslösungen auf dem türkischen Markt. Seitdem hat VISIOTT zuverlässige und flexible Track & Trace-Lösungen für verschiedene Industriezweige wie Pharmazie, Lebensmittel, Agrochemie, Kosmetik, zivile Sprengstoffindustrie und medizinische Geräte entwickelt. VISIOTT hat sich von einem Startup zu einem multinationalen Unternehmen mit namhaften Kunden auf der ganzen Welt entwickelt. VISIOTT hat sich zum weltweit leistungsfähigsten Anbieter von Komplettlösungen für die Rückverfolgbarkeit entwickelt und verfügt über eine nach ISO 9001 und ISO 27001 zertifizierte Produktionsstätte.

PRODUKT-PROSPEKTE

Sie können unsere Produktbroschüren ansehen mit Details zu den einzelnen Lösungen, technischen Zeichnungen und Funktionen die für Serialisierungen und Aggregationsprozesse innerhalb der Rückverfolgungstechnologien von uns entwickelt wurden.

VIDEOS & ANIMATIONEN

Sie können unsere Produktbroschüren ansehen mit Details zu den einzelnen Lösungen, technischen Zeichnungen und Funktionen die für Serialisierungen und Aggregationsprozesse innerhalb der Rückverfolgungstechnologien entwickelt wurden.

KONTAKT

Füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus und klicken Sie auf die Schaltfläche “Senden”. Ihre Nachricht wird an die betreffende Abteilung weitergeleitet.

Europäischer Hauptsitz

4th Floor, Konigsallee 92A Postcode: 40212
Dusseldorf / GERMANY
Telefon: +49 211 54 039 531
Email: europe@visiott.com

Türkischer Hauptsitz

DEMPA Sanayi Sitesi 3797.Sokak No : 22
Postcode: 06105 Yenimahalle – Ankara / TURKEY
Telefon: +90 312 386 06 75
Email: info@visiott.com

Niederlassung Istanbul, Türkei

Yenişehir Mahallesi Osmanlı Bulvarı No:9/16
Volume İstanbul Postcode: 34912 Kurtköy, Pendik – İSTANBUL
Email: istanbul@visiott.com

Büro Südamerika, Goiania- Go Brasilien

Av. 136 nº 761, 14º andar, sala B-142 Cx.Postal 35
Ed. Nasa Business Style – Setor Sul
CEP: 74.093-250 Goiânia – GO
Telefon: +55 62 3602.1430
Email: southamerica@visiott.com